Impressum

Beitrag teilen

Angaben gemäß § 5 TMG und verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Martin Menzel, Ziegeleibrücke 5, 17268 Templin, Deutschland

Kontakt: info [ät] motorradblogger [punkt] de
Telefon: 0173 – 4124001

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Veröffentlichung von Inhalten, die gegen gültiges Recht verstoßen bzw. Rechte Dritter verletzen, ist nicht gestattet. Die ausschließlichen inhaltlichen Verantwortungen und Rechte der eingestellten Beiträge und Äußerungen liegen bei den jeweiligen Autoren. Motorradblogger.de übernimmt keinerlei Gewähr für deren Richtig- und Rechtmäßigkeit. Die eingestellten Beiträge und Äußerungen geben nur die Auffassung des jeweiligen Autors wider. Motorradblogger.de behält sich das Recht vor, Teile der Website oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung vom Netz zu nehmen. Motorradblogger.de haftet nicht für Schäden, die aus der Benutzung der Informationen die unter Motorradblogger.de veröffentlicht wurden, entstehen könnten.

Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutz Eurer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Euch einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Web-Browser an mich übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für mich nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung automatisch gelöscht.

Cookies
Dieser Blog verwendet selber keine Cookies.

Kommentarabos
Wenn Ihr die auf der Webseite angebotene Funktion der Kommentarbenachrichtigung per Email ( Abo – Funktion) nutzen möchtet, benötige ich von Euch eine valide (euch gehörende, funktionierende) Email-Adresse sowie Informationen, die mir die Überprüfung gestatten, dass Ihr der Inhaber der angegebenen Email-Adresse seid bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung kann jederzeit widerrufen werden.

Kommentare, Emails
Selbstverständlich erfasst und speichert die Blogsoftware solche Informationen, die ihr eingebt oder übermittelt. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Emailadressen und URLs, die ihr in die entsprechenden Kommentarfelder eintragt. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft (außer bei dem Wunsch nach einer Emailbenachrichtigung), die Verwendung von Pseudonymen, etc. ist natürlich möglich. Ich weise darauf hin, dass der eingegebene Name, die angegebene Webseite und natürlich und vor allem die abgegebenen Kommentare für jeden Benutzer / Besucher dieser Homepage einzusehen sind.

Auskunftsrecht
Ich würde Euch sehr gerne Auskunft über die bei auf dem Server gespeicherten persönlichen Daten geben. Leider weiß ich allerdings nicht mehr als ihr. Dieses wenige Wissen teile ich gerne im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche erneut mit.

Ich greife auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier.

Facebook
Diese Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Blogseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch auf dieser Webseite bei Facebook ausloggen.