Motorradblogger.de Aus Spaß am Motorrad

3

Erstkontakt: Smart ebike pedelec – geräuschlos & kraftvoll auf 2 Rädern

Beitrag teilen

Smart und Elektro ist nicht neu – auch im Bereich der geräuschlosen Zweiräder engagiert sich der Hersteller – Sven hat es für Euch ausprobiert   Das E-Bikes, oder zu neudeutsch Pedelecs,  sich immer mehr in Richtung Alltauglichkeit entwickeln, erkannte ich schon beim Besuch der diesjährigen Sachsenkrad in Dresden. Leider hatte es sich damals nicht ergeben solch ein Gefährt unter die Lupe nehmen zu können. Beim Besuch des Beachvolleyball Grandslams 2013 in Scheveningen/Holland bekam ich nun endlich meine Chance ein Pedelec testen zu dürfen. Smart, Tochter der Daimler Benz AG, war für mich bis dato...

0

Probelesung: 90 Jahre BMW Motorrad Geschichte aus dem Verlag teNeues

Beitrag teilen

Der teNeues Verlag hat in Zusammenarbeit mit BMW einen umwerfenden Bildband mit dem Potential zum Kultbuch herausgebracht: „90 Years BMW Motorrad“.   Wie der Titel schon ausdrückt, geht es in dem Buch um die Historie des BMW Motorrads, die sowohl in englischer als auch deutscher Sprache umfangreich geschildert wird. Die unzähligen Fotos sind einfach atemberaubend, und auch die mit viel Herz geschriebenen Texte über die Geschichte und Faszination des BMW Motorrads lassen die Herzen der Fans sofort höher schlagen. Doch nicht nur die Motorradgeschichte wird bildgewaltig vermittelt, das Buch beeindruckt auch mit brillianten Fotos...

3

Erlebt: Mit der 1199 Panigale S und Ducati4U auf dem Sachsenring

Beitrag teilen

35 Grad am Sachsenring brachten Motorräder und Fahrer ins Schwitzen – mit Ducati4U konnte ich einen Renntag die 1199 Panigale S erleben Der 20. Juni 2013 war einer der beiden Tage des (bisherigen) Sommers 2013. Schon zum 08:00 Uhr Termin der Fahrerbesprechung in Hohenstein Ernstthal  kratzte das Thermometer an der 30 Grad Marke. Während des gesamten Renntages waren Plätze in der Sonne wie ausgestorben. Der Stimmung und dem Fahrspaß tat dies keinen Abbruch und ich freute mich auf einen tollen Renntag. Die Anspannung war groß. Weder mit der Panigale noch mit dem Sachsenring hatte...

2

Sixt startet Verleih von BMW Motorrädern – der Beginn des Bikesharings als Alternative zum Besitz?

Beitrag teilen

Nicht jeder Motorradfahrer möchte ein eigenes Bike besitzen. Sixt bietet an ausgewählten Stationen Abhilfe – mit Bikes von BMW Teilen statt Besitzen – dieses Motto steht derzeit hoch im Kurs. Weltweit schwindende Ressourcen sorgen in immer mehr Lebensbereichen dafür, zu neuen Nutzungsstrategien überzugehen. Auch die Kfz-Branche bildet hier keine Ausnahme. Angebote für Carsharing-Fahrzeuge oder für Mietwagen finden sich inzwischen in großer Zahl. Über 450.000 Menschen nutzten im vergangenen Jahr die Möglichkeit des organisierten Autoteilens – so viele wie nie zuvor.

0

Tourenreifen oder Sportreifen? – auf die Fahrgewohnheit kommt es an

Beitrag teilen

Während der Motorradsaison möchte man ein möglichst freies Fahrgefühl verspüren und sorgenfrei durch die Landschaften ziehen. Die Wahl der richtigen Reifen sollte dabei gut durchdacht sein. Vor allem persönliche Anforderungen spielen eine wichtige Rolle: möchte ich ein sehr gutes Gripverhältnis oder eher eine lange Lebensdauer? Bei welchen Wetterverhältnissen fahre ich meistens? Die Wahl auf Tourenreifen kann dabei genau die richtige sein, da diese in mehreren Bereichen eingesetzt werden können. Durch ständig wechselnde Untergründe und der dauerhaften Beanspruchung müssen Reifen besonders leistungsfähig sein. Tourenreifen besitzen einen geringen Verschleiß und sind somit optimal für lange Strecken...

8

Test: Kann die Ninja 300 ABS von Kawasaki überzeugen?

Beitrag teilen

5.490 €, serienmäßiges ABS – 300 Kubik und nur 39 PS. Die Eckdaten klingen eher nach Vernunft als nach Fahrspaß. Die kleine Ninja 300 bietet  im Test aber durchaus mehr. Nach eher unvernüftigen Motorrädern wie der KTM 690 SMC R und der Triumph Daytona 675 SE entschied ich mich bei meinem dritten Tracktest für ein bodenständiges Motorrad, dass von Führerscheinneulingen und Wiedereinsteigern einfach bedient werden kann. Dank Motorrad Roewer in Berlin war ein Testtermin unkompliziert möglich. Leider spielte das Wetter mal wieder Deutschland – mehr als die Hälfte der Testdistanz spulte ich im Regen ab....

2

Test: Zeitschrift Motorrad News als Offline Informationsquelle

Beitrag teilen

Die Motorrad Zeitschrift Motorrad News erscheint seit 2 Jahrzehnten monatlich im Dortmunder Syburger Verlag zum Preis von zurzeit EUR 2,20. Mit 50.000 verkauften Exemplaren zählt die Zeitschrift zu den führenden Magazinen in der Motorradszene. Da der Frühling 2013 lange auf sich warten lies, nahm ich die Gelegenheit wahr ein paar Motorradzeitschriften zu testen.  Die vielen Regentage baten dazu viel Gelegenheit. Da ich normalerweise ausschließlich Online Magazine lese fand ich es toll mal wieder ein richtiges Stück Papier in der Hand zu haben. Unter den Zeitschriften für den normalen Motorradfahrer gefiel mir die Motorrad News...

3

Twins meet Classic 2013 – Kurvenrausch am Driving Center Groß Dölln

Beitrag teilen

Anfang Mai 2013 kam Kurvenrausch zur Heimat des Motorradbloggers – auf dem Track 3 in Groß Dölln lautete das Motto „Twins meet Classic“. Groß Dölln, 3. Mai 2013: In der Früh starte ich zum ersten Renntraining mit meiner Ducati 900 SS i.e. zum Driving Center Groß Dölln in der Uckermark. Die Anreise erfreulich kurz, nur 20 KM entfernt liegt meine Heimatstadt. Die Rennstrecke liegt auf dem Gelände eines ehemaligen Militärflugplatzes. Kilometerlange Wege durch verlassene Gebäudestriche gehören allerdings der Vergangenheit an. Ein riesiger Solarpark verziert das Gelände. Kommentare zum Slogan „Ein Klimaschutzprojekt“ verkneife ich mir...

3

Verbandskasten für Motorradfahrer – schnelle Hilfe im Ernstfall

Beitrag teilen

Für Autofahrer ist es selbstverständlich – ein Verbandskasten ist immer dabei. Motorradfahrer haben höchstens freiwillig Verbandszeug und Co. an Bord. Eine gute Entscheidung?   Im ersten Moment klingt das Thema vielleicht etwas uncool, aber spätestens bei der ersten Begegnung mit Asphalt, Auto & Co ist man als Motorradfahrer ohne Verbandszeug ziemlich aufgeschmissen. Als Ersthelfer ist man ohne Einweghandschuhe, Mullbinden Heftpflaster und Co. ziemlich aufgeschmissen.  Dem Verletzten nicht helfen zu können kann unter Umständen über Leben und Tod entscheiden, nicht immer ist ein anderes Fahrzeug mit entsprechender Ausrüstung sofort zur Stelle. Im Urlaub ist Verbandszeug...

Ein Herz für Motorradfahrer – Kostenloser Kaffee bei STAR Tankstellen 1

Ein Herz für Motorradfahrer – Kostenloser Kaffee bei STAR Tankstellen

Beitrag teilen

Gleich doppelt warm wird dem geneigten Motorradfahrer an allen STAR Tankstellen. Der angebotene Kaffee wärmt an den noch kühlen Tagen, und das ganze an allen Wochenenden kostenlos! STAR hat ein Herz für Biker – ab sofort bekommt Ihr an allen Wochenenden bei einer Rast an einer der 560 Filialen kostenlosen Kaffee und Visierreinigungstücher.  Ich finde die Aktion genial und werde sicher versuchen des öfteren mal eine Tankstelle der Marke anzusteuern. Symphatiepunkte gibt es sicher nicht nur von mir. Laut Pressemitteilung läuft die Aktion schon das 4. Jahr infolge. Ich habe davon bisher noch nichts...